Deutschpiener Gästebuch

Willkommen in unserem Gästebuch! Habt Ihr Anregungen, Kritik oder Lob?  Wir freuen uns über Eure Rückmeldung!

 

 

eintragen

Rosina und Philip - 01.08.2017

Liebe Freunde jedes Jahr freuen wir uns auf das gemeinsame verlängerte Wochenende im Kleinwalsertal. Auch dieses Jahr waren es wieder unvergessene Momente, die wir mit Euch erleben durften. Allen, die zum Gelingen und Organisieren dieses Aufenthaltes beigetragen haben ein dickes Lob und unsere besten Gesundheitswünsche. Auch wenn Petrus ein wenig die Schleusen geöffnet hat, hat es die guten Stimmung nicht beeinträchtigt. Möchte mich sehr herzlich bedanken, bei allen die sich so rührend um mich gekümmert haben. Es war nichts gebrochen nur eine Sehne eingerissen. Trage eine Bandage um den Knöchel und kann sogar wieder Tanzen. Dank!!!!! Allen alles Gute, genießt noch den Sommer und hoffen nächstes Jahr wieder mit Euch unvergessene Momente erleben zu dürfen.

Alwine Gebel - 13.07.2017

Hüttentreff 2017: Diese Glücksmomente: -lachen, feiern, fröhlich sein- sind kurz, aber sie bleiben lange in Erinnerung. Nichts lässt uns so sehr auf ein Wiedersehen hoffen, wie der Augenblick des Abschiedes. Aber Abschied bedeutet in diesem Fall, sich auf die nächste Begegnung (in einem Jahr) zu freuen. Das schönste Geschenk ist die gemeinsame Zeit, denn keiner weis wie viel uns davon noch bleibt. Ich freue mich, wie immer, auf das nächste Jahr, auch wenn es immer die gleiche, schöne Landschaft ist, im Kleinwalsertal !

Lieselotte Paulini - 22.12.2016

Liebe Deutschpiener, liebe Freunde unseres Verein, liebe Bekannte, das Jahr neigt sich zu Ende, auf diesem Wege möchte ich Euch allen eine gesegnete und Frohe Weihnachtszeit , sowie ein glückliches und gesundes Neues Jahr wünschen. Ein Dankeschön an alle Organisatoren, sei es unser Dorftreffen oder das Hüttentreffen, ohne Eure Mühe und vor allem Eure kostbare Zeit, würden, diese Treffen nicht zustande kommen. Frohe Weihnachten! Weihnachten steht vor der Tür, wo ist das Jahr geblieben? Mit viel Freude und Gespür verwöhnen wir unsere Lieben. Dazu gehören Geschenke und Gaben, die sehr von Herzen kommen, sich dran zu erfreuen und zu erlaben, hat man sich vorgenommen. Am Heiligabend sitzt die Familie zusammen bei Licht und Kerzenschein, und ist glücklich, wenn alle nach Hause kamen. Wird es im nächsten Jahr auch noch so sein? So genieße die schöne Weihnachtszeit und trotz aller Hektik bedenke: Die Familie und die Gesundheit sind noch immer die schönsten Geschenke! Helga Loitz Liebe Grüße Lieselotte u Werner Paulini

Helmut Karlsburger - 13.12.2016

"Es ist Zeit für Liebe und Gefühl, nur draußen bleibt es richtig kühl.                    

Kerzenschein und Apfelduft,  ja - es liegt Weihnachten in der Luft.

Wir wünschen manche schöne Stunde, in Eurer trauten Familienrunde."

Im Namen des gesamten Vorstandes wünsche ich allen Deutschpienern, deren Freunde und Bekannte -eine besinnliche und schöne Weihnachtszeit, sowie einen guten Start in ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2017 !

Euer Vositzende                                                                                                                                                                                               Helmut Karlsburger

Rosina Henning - 23.09.2016

Liebe Piener, Ein großes Lob an die Organisatoren des diesjährigen Hüttentreffens und des Pienertreffs. Es war wunderbar!!!!!! Wir fühlen uns in Eurer Mitte angenommen und nicht als "Asylanten". Ihr habt auch dieses mal bewiesen, dass es sich lohnt gemeinsame Feste zu feiern. Als Eure Gäste möchten wir euch danken für die freundliche Aufnahme in Eurer Mitte. Wir denken gerne an diese wunderschöne Zeit. Macht weiter so!!!!! (wir möchten noch oft dabei sein!) Liebe Grüße Rosi und Philip

Alwine - 12.07.2016

Den Vorstandsmitgliedern muss man auch einmal herzlichen DANK sagen, für die ehrenamtliche Arbeit welche zum Aufrechterhalten eines Vereines, bzw. der HOG Deutschpien, erforderlich ist, wie zum Beispiel die gepflegte Homepage und die Berichte welche in der Siebenbürger Zeitung erscheinen, sowie vieles mehr. Jeder zeigt seine Stärken und ist am richtigen Platz.

Alwine - 05.07.2016

Obwohl in diesem Jahr das Wetter durchwachsen war, auch mit Regen, nicht nur Sonne wie in den Jahren zuvor, hat die gemeinsam verbrachte Zeit im Kleinwalsertal uns allen viel gebracht: Erholung pur, den Alttag vergessen, mit Musik, Witzen und Humor ein gesundes Lachen zaubern, um die Sorgen und hier und da je ein "Wehwehchen" zu verdrängen. Die Organisation und die Gruppe war perfekt, mehr braucht man nicht ! Herzlichen Dank ALLEN zusammen. "Alte Freundschaften zu haben bedeutet viel im Leben, doch muss man die Freundschaft pflegen! Drum ist es wichtig sich regelmäßig zu treffen, solange es noch geht" Auch beim Gehen musste ich noch herzhaft lachen, als ich sagte "bleibt alle wie ihr seid, bis nächstes Jahr", war der witzige Kommentar von einem lustigen Mann: "das ist falsch gesagt, meine Frau sagt immer: so geht es nicht weiter, du musst dich ändern und jetzt sagst du -wir sollen bleiben wie wir sind"! Liebe Grüße von Alwine Gebel

Helmut Karlsburger - 24.12.2015

Liebe Deutschpiener, es ist wieder soweit - ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu.   Erstmal möchte ich mich bei denen bedanken die uns tatkräftig bei unseren Veranstaltungen zur Seite gestanden sind, als auch den edlen Spendern.  Ich möchte allen im Kreise Ihrer Familien ein geruhsames, besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest als auch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016 wünschen.       "Je mehr Freude wir anderen Menschen machen, desto mehr Freude kehrt ins eigene Herz zurück". (Deutsche Weisheit)                      

Euer Vorstand Helmut Karlsburger                                 

Lieselotte - 22.12.2015

Liebe Deutschpiener, Liebe Freunde und Bekannte, das Jahr neigt sich zu Ende, deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen, und Euch allen auf diesem Wege, frohe, besinnliche und friedliche Weihnachten, sowie ein glückliches, zufriedenes und vor allem gesundes Neues Jahr wünschen. Lieber Helmut, liebe Monika , vielen Dank für alles was ihr mit viel Liebe , Zeit und Kraft für unsere Gemeinschaft leistet. Liebe Grüße an Euch alle Lieselotte , Werner und Agnetha. Weihnachten Ich wünsche mir in diesem Jahr Weihnachten, wie es früher war. Kein Hetzen zur Bescherung hin kein Schenken ohne Herz und Sinn. Ich wünsche mir eine stille Nacht, frostklirrend und mit weißer Pracht. Ich wünsche mir ein kleines Stück von warmer Menschlichkeit zurück. Ich wünsche mir in diesem Jahr ´ne Weihnacht, wie als Kind sie war. Es war einmal – schon lang ist’s her, da war so wenig so viel mehr.

Alwine - 08.07.2015

Ich schließe mich Lieselotte an, fühle das Gleiche, bin dankbar dass wir dieses Jahr wieder 3 wunderschöne gemeinsame Tage erleben durften. Ein Lob soll auch der jüngeren Generation gelten, welche mitmachen. Vielleicht finden sie noch Gefallen an der Gemeinschaft und führen diese noch eine gewisse Zeit weiter, denn es ist -so gut wie sicher- dass die aller jüngsten Jahrgänge (jetzt 20-40 Jahre) nur die Ausnahme sind, welche Gefallen an dieser Gemeinschaft haben, aber dass soll uns nicht betrüben wenn zumindest die Altersgruppe von ca. 45 - 60 (70) Jahre zusammen halten im Schlechten (Beerdigungen) aber auch im Guten (Unterhaltungen). Schon am diesjährigen Jägerball habe ich einen (neuen) Gemeinschaftstanz bewundert und wollte ihn lernen, jetzt haben wir, Frauen, auf dem Hüttentreff geübt, vielleicht hat man noch die eine oder andere Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen. DANKE an alle Freunde für die schönen Tage und auf ein Wiedersehen, spätestens in 360 Tagen (am 01.07.2016).

Lieselotte - 07.07.2015

Ein wunderschönes sehr warmes Wochenende, im Kleinwalsertal ist viel zu schnell zu Ende gegangen. Bei herrlichem Wetter und guter Laune, verbrachten wir wieder einmal ein paar schöne Stunden miteinander . Es gab wieder tolle Überraschungen, ein ganz großes Dankeschön an alle Spender, welche unser Essensangebot, sehr positiv bereichert haben. "DANKE". Werner und ich freuen uns jedes Jahr auf dieses Treffen, und in diesem Fall legen wir kein Wert auf ***** Hotels , sondern uns ist das miteinander viel , viel wichtiger, und dieses MITEINANDER, das hier auf der Hütte so toll , unkompliziert und reibungslos funktioniert finden wir einfach Klasse, danke an Euch alle, weil SOWAS ist heut zu Tage keine Selbstverständlichkeit mehr, ihr seid alle toll. Wir beide haben auf alle Fälle wieder einmal Energie und neuen Mut für ein ganzes Jahr getankt. Unsere Lachmuskeln sind auch wieder auf ihre Kosten gekommen, und DAS nicht zu knapp, gesungen und getanzt wurde auch, und erstaunlicher Weise waren wir sogar am Samstag zur späten Stunde noch sehr tanzlustig, DAS sagt ja einiges ... Nach meiner Einschätzung, haben sich auch die NEU dazugekommenem Paare, in unserer Mitte pudelwohl gefühlt, ich hoffe und wünsche es mir, so Gott will, dass Ihr im nächsten Jahr wieder dabei seid. Lieber Helmut, liebe Monika, jetzt ganz persönlich an Euch, ein herzliches Dankeschön, für die reibungslose Organisation und Euren unermüdlichen Einsatz für unsere kleine Gemeinschaft, welche nur SO weiter leben und existieren kann. "DANKE" Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, so Gott will und uns gesund erhält sind wir ganz bestimmt wieder dabei. Bis zum nächsten Jahr, bleibet alle gesund, behaltet Eure gute Laune und vor allem unsern siebenbürgischen Frohsinn. Liebe Grüße an alle Hüttenteilnehmer, Deutschpiener und Ihre Freunde. Lieselotte und Werner Paulini • „Alle diese vortrefflichen Menschen, zu denen Sie nun ein angenehmes Verhältnis haben, das ist es, was ich eine Heimat nenne.“ Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832), deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann

Alwine - 15.12.2014

FRÖHLICHE UND HARMONISCHE WEIHNACHTSFEIERTAGE !

Es ist in der heutigen Zeit voller Hektik und Stress gar nicht so selbstverständlich, die nötige Ruhe zu finden.  

In den friedlichen Tagen um Weihnachten herum kann der Mensch wieder lernen, zu Besinnung zu kommen.  Auf diese Weise wird die Freude und Harmonie geweckt und die erforderliche Kraft für das kommende Jahr gesammelt. In dieser Zeit denkt man mehr als das übrige Jahr, an die zum Teil verlorenen Familienangehörigen, aber auch an Freundschaften und die Gemeinschaft von früher.

"Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch, durch das auf unserem Weg ein Schein aus der Heimat fällt" sagt (Friedrich von Bodelschwingh)

Helmut Karlsburger - 14.12.2014

Hallo Deutschpiener,

ich wünsche Euch allen weiter eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten, vor allem ruhige Tage im Kreise der Familie, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und einen Sack voller Gesundheit.

Euer Vorstand Helmut K.

Rosina Henning - 27.07.2014

Liebe Freunde des Hüttentreffs 2014,

danke, dass wir als Gäste an diesem wunderbaren Treffen teihaben durften. Es waren unvergessene Momente an die wir noch lange denken werden. Petrus hatte uns das allerschönste Wanderwetter gezaubert, laue Abende mit Musik, Tanz, vielen Volksliedern und Gaudi.

Philip hatte sich sehr gefreut, alte Schul- und Jugendfreunde wieder zu sehen. Danke an alle, die dieses Treffen organisiert haben, die mit Grillen, Backen, Kochen zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben. Wir haben uns in Eurer Gesellschaft pudelwohl gefühlt. Es sind für uns unvergessliche Momente gewesen. Wir hoffen, auch in Zukunft dabeisein zu dürfen.

Schöne Grüße von Philip u. Rosi

Lieselotte 24.07.2014 - 24.07.2014

Lieber Helmut,

vielen Dank für dir gute u. reibungslose Organisation auch dieses Treffens. Es waren wunderbare Tage welche wir miteinander verbracht haben. Die Stimmung u das Miteinander waren super ( oder wie sagt die heutige Jugend MEGAGEIL).Wir hatten drei wunderschöne, unvergessliche Tage, dazu noch das tolle Wetter, die gute Stimmung – „ Herz was willst Du mehr ?!“

Wir haben geredet, gesungen, getanzt, gegessen, gewandert u sehr viel gelacht, vor allem gelacht, auch über uns selber, keiner war sich zu fein oder beleidigt, auch meiner Ansicht nach, haben sich auch die drei Neuen Ehepaare ("unsere Ausländer" wie wir sie liebevoll genannt haben) sehr wohl gefühlt.

Es ist immer schwer nach so einer tollen Zeit wieder in den Alltag zurückzufinden, wir haben auch zu Hause noch mit unserer Agnetha sehr viel erzählt u gelacht. Einfach toll, u so Gott will u wir gesund sind werden wir nächstes Jahr wieder dabei sein. Es war wunderschön mit Euch allen, danke auch nochmal an ALLE

Liebe Grüße, Gesundheit u eine gute Zeit. Lieselotte u Werner 

"EIN LEBEN OHNE FESTE GLEICHT EINER WEITEN REISE OHNE EINKEHR" (Demokrit - griechischer Philosoph)

Alwine - 22.07.2014

Hüttentreff July 2014

Nach so einem Treffen dauert es eine Weile, bis man wieder mit beiden Beinen im Alltag steht.  Demzufolge kann man nur DANKE  sagen an die lieben Leute - die so ein tolles Flair verbreitet haben, mit Ihrer Herzlichkeit,  mit den netten Worten die Erinnerungen aufblühen lassen, unserer  altbekannter  Musik zu lauschen,  zu tanzen und natürlich nicht zu vergessen, den gemeinsamen  Spaß, Humor und das viele Lachen !!!   Das sind Tage für die man lebt und sie  nicht vergessen möchte.

 Es war mal wieder toll mit EUCH.     Ab jetzt heißt es wieder Tage zählen und auf das nächste Treffen freuen.

Helmut Karlsburger - 14.04.2014

Liebe Deutschpiener, im Namen des Vorstandes wünschen wir Allen ein frohes,ruhiges und ein gesegnetes Osterfest. Gesundheit und Zufriedenheit für Sie und Ihre Familien. Frohe Eiersuche.. Euer Vorstand H.K.

Helmut Karlsburger - 20.12.2013

Liebe Deutschpiener ! Das Jahr 2013 geht langsam zur Neige. Wir befinden uns in der schönsten Zeit des Jahres.

Ereignisse verlieren immer schneller an Bedeutung, neue Begebenheiten holen uns ein. Das Bewährte zu erhalten und das Neue zu versuchen -damit können wir uns gegenseitig unterstützen.

In diesem Sinne wünsche ich :    " Euch allen ein Weihnachtsfest -frei von Hektik und Stress,

                                                   soll alles verlaufen Euren Wünschen gemäß!

                                                   Möge das Christkind Euch (und Euren Familien)  bringen,

                                                   Zeit zum Genießen und zum Besinnen.

                                                   Einen guten Rutsch in das Neue Jahr, daß all' Eure Wünsche werden wahr !"

 

Noch dazu viel Gesundheit, viel Glück, Zufriedenheit und Gottes Segen !!

Euer Vorstand Helmut Karlsburger

   

Anneliese Baier - 04.11.2013

Hallo liebe Hüttenfreunde!

Beim anschauen der diesjährigen Bilder im Kleinwalsertal,kommt Wehmut auf. Es waren schöne Tage ,erfüllt mit Frohsinn und viel guter Laune.

Bei wunderschönem Wetter durften wir uns an einmaligen Landschaftsbildern erfreuen.Der Anblick der Berghänge mit "glühenden" Alpenrosen sowie auch das frische Blau des grad sich öffnenden Enzians und auch das strahlende Sonnengelb der Arnikablume hat unseren Ausflug zum Walmendinger Horn ,zu einem einmaligen Erlebnis werden lassen.

Das Bleibende ist Dankbarkeit das wir in Eintracht und Gemeinschaft diese wunderschöne Zeit erleben durften. Ich glaube wir spüren es Alle-solche Treffs sollen wir pflegen und weiterführen-sie sind ein Jungbrunnen für die Seele.

In diesem Sinne,eine fröhliche Herbstzeit,bleibt alle gesund und munter!   Anneliese Baier

Alwine - 17.07.2013

Gerne erinnere ich mich, die nächste Zeit, an die wunderbaren, heiteren, gemeinsamen 3 Sommertage auf der Hütte, denn "die Erinnerungen sind das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann".

Wir müssen die glücklichen Momente genießen, denn wer weis wie viele und wie lange wir sie noch, bei Gesundheit, haben.

Danke an Die welche diese Treffen ins Leben gerufen haben, an den Organisator und gleichermaßen an die heitere und lustige Mannschaft - so viel habe ich schon lange nicht mehr gelacht !

Helmut Karlsburger - 26.03.2013

Sehr geehrte Landsleute, liebe Deutschpiener,

zu den bevorstehenden Osterfeiertagen wünschen wir allen ein fröhliches, gesundes und genügsames Fest. Gott gebe uns die Kraft auch weiterhin die Liebe, den Mut und insbesondere den Zusammenhalt in schweren als auch guten Zeiten zu zeigen und zu pflegen.

Frohe Eiersuche. Euer Vorstand HK.

Helmut Karlsburger - 30.12.2012

Hallo Deutschpiener und deren Freunde,

für das bevorstehende Neue Jahr wünsche ich allen - ein glückliches, erfolgreiches aber noch viel mehr - ein gesundes und von Gott gesegnetes Jahr 2013. Desselben wünsche ich -  das wir uns gerne bei den schönen Momenten des Lebens wiedersehen.

Euer Vorstand HK

Alwine Gebel - 17.12.2012

Hallo Ihr Lieben,

es ist mal wieder Zeit, denn es naht die schöne Weihnachtszeit, Wir kennen uns seit Kindertagen, drum kann ich Euch folgendes sagen: "Ich wünsche frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und viele Lichtblicke im kommenden Jahr"

Ich hoffe, mein Wunsch wird wahr und wir sehen uns mal wieder, im nächsten Jahr.

Adventszeit 2012 - 01.12.2012

Liebe Deutschpiener,

zu den  bevorstehenden Feiertagen, wünsche ich allen eine besinnliche und erholsame Adventszeit.

Hinzufügen möchte ich eine wunderschöne  Strofe aus einem Weihnachtsgedicht:

"An die Weihnacht von früher muss ich denken,
zum Wünschen gab's viel, wenig zum Schenken,
doch wünsche ich mir die Zeit zurück,
das tiefe, warme, innige Glück,
den Glauben ans Christkind, Geborgenheit,
die unbeschwerte Kinderzeit."

In diesem Sinne noch eine  fröhliche , glückliche und gesunde Weihnachtszeit.

Euer Vorstand HK

 

Mudrow - 17.09.2012

Ihr lieben Deutschpiener! Wir haben uns in Euren Reihen sehr wohlgefühlt und möchen uns nochmal ganz herzlichst bedanken für die wunderschöne Zeit in Eurer Mitte. Das Visiten-Kärtchen von Herrn Helmut Karlsburger werde ich an meinen Cousin Reinhard Weber in Dreieich weiterleiten, er ist nämlich auch Vorsitzender der HOG Marienburg und organisiert immer von zwei zu zwei Jahren das Marienburger Treffen in Schweinfurt. Hier ist auch immer Live-Musik. Nochmals herzlichen Dank und bis auf ein Weidersehen in zwei Jahren. Wir werden in Kontkat bleiben über Eure Web-Seite. P.S.: Nochmals herzlichen Dank für den schönen, überraschenden Blumenstrauß. Peter und Annemarie Mudrow.

Annemarie Mudrow - 28.08.2012

Wer weiß aus Deutschpien etwas über die FAMILIE FALK? HERMINE FALK, geb. 4. Dezember 1905 in Deutschpien, gestorben 4. Juli 1965 in Schässburg, Rumänien; geehelicht hat sie FRANZ GREGER, geb. 4. Mai 1899 in Peschendorf, Rumänien; gestorben 1953 in Schässburg, Muresch, Rumänien. Es ist meine Großmutter väterlicherseits. Informationen an Tel.: 09131/932244; Fax: 09131/9083438. Vielen Dank!

Helmut Karlsburger - 17.01.2012

Hallo,
was die Geschichte von Deutschpien betrifft - diese ist in Bearbeitung und wird demnächst veröffentlicht -zusätzliche Anregungen, Fakten und Daten zur Vervollständigung werden gerne entgegengenommen.

Gruß Helmut K.

Helmut Karlsburger - 30.12.2011

Liebe Deutschpiener,
ein sehr ereignisreiches Jahr geht bald zu Ende -für den einen ein gelungenes und fröhliches, für den anderen ein weniger gelungenes und trauriges. Trotz allem sollten wir immer das positive mitnehmen, das uns mit Gottes Kraft weiter helfen wird.

Der Vorstand wünscht allen ein gesegnetes, erfolgreiches und gesundes Jahr 2012

Helmut Karlsburger - 13.12.2010

Liebe Deutschpiener, für die bevorstehenden Feiertage, wünscht Euer Vorstand allen, ein besinnliches und geruhsames Weihnachtsfest, sowie Gesundheit und einen glücklichen und guten Rutsch ins neue Jahr 2011.

Helmut Karlsburger
Vorstandsvorsitzender

Helmut Karlsburger - 24.12.2009

Liebe Deutschpiener,
wir wünschen allen für die bevorstehenden Feiertage ein geruhsames und besinnliches Weihnachtsfest, viel Gesundheit sowie ein gesegnetes und mit viel Glück bedachtes neues Jahr.

Helmut Karlsburger
Vorstandsvorsitzender.

Rose - Maria Groza (Binder) - 26.02.2009

Hallo Helmut ,
alle Achtung für diese wunderbare Seite , habe ordentlich Heimweh bekommen.

Lg Rosi und Horatiu

Helmut Karlsburger - 02.01.2009

Hallo Deutschpiener !

Im Namen des Vorstandes wünsche ich allen ein glückliches, erfolgreiches und gesegnetes Jahr 2009. Vor allem Gesundheit und persönliches Wohlergehen!

Gruß Helmut Karlsburger-1. Vorsitzender.

Manfred - 31.12.2008

Hallo,
bin zwar nicht aus Deutschpien aber ich erinnere mich gerne an den Urlaub, den wir 2003 dort verlebt haben.

Alles Gute und Grüße aus Thierhaupten!

Moni + Manfred

Schoni - 31.12.2008

Hallo,
schöne Seite, vielleicht folgen noch mehr Infos über die Geschichte vonDeutschpienl.

Schoni

Helmut Karlsburger - 09.10.2008

Hallo Harald, schön das die erste Deutschpiener Homepage ins Leben gerufen wurde.

Vielen Dank